Ist eine Blitzschutzanlage notwendig?

Keine Gebäude und keine Gegend ist von Blitzschlag sicher. Im Gegensatz zur landläufigen Auffassung nimmt der Blitz seinen Weg blindlings.

Blitzschutzeinrichtungen bezwecken lediglich, den Blitz auf ungefährliche Bahnen zu leiten.

Blitze können nicht angezogen, sondern nur abgeleitet werden! Kirchtürme, hohe Bäume, Hochspannungsmasten usw. schützen in der Nähe befindliche Gebäude oder Personen nicht. Der Blitz kann nur auf die Distanz von ca. 10 m abgelenkt werden.

Unser Spezialist Christian Ostermeier (Fachperson für Blitzschutzanlagen VKF) berät Sie gerne vor Ort.

 

Wussten Sie........

dass die Gebäudeversicherung Graubünden auf Grundlage der kantonalen Gesetzgebung, Beiträge von 25% der aufgewendeten Kosten für freiwillig erstellte Blitzschutzanlagen leistet.

 

Gerne offerieren wir Ihnen eine Blizschutzanlage.

 

 

Planungshilfen/Merkblätter:

 








Diverse Unterlagen Blitzschutz:




Details zum Objekt...






Adresse

Rinaldo Casutt
Spenglerei, Bedachungen & Blitzschutz
Albulastrasse 37
7472 Surava


Mobile +41 79 218 29 30
Tel. +41 81 681 11 29
Mail rcasutt@bluewin.ch

 

© Rinaldo Casutt | dipl. Spenglermeister